SPÖ Bezirk St. Pölten feiert 1. Mai: „Tag der Arbeit wichtiger denn je!“

Zur großen Freude der rund 1200 AktivistInnen und BesucherInnen, konnten nach zwei Jahren…

Mehr zu: SPÖ Bezirk St. Pölten feiert 1. Mai: „Tag der Arbeit wichtiger denn je!“

Themen

Hauptinhalt

Größte Gebühren Erhöhungen seit 20 Jahren !

In der letzten Gemeinderatssitzung im Jahr 2021, wurde für 2022 die größte Gebührenerhöhung der letzten 20 Jahre beschlossen, mit Stimmen der Bürgermeisterpartei.

"Wir als SP verstehen natürlich, dass manche Erhöhungen notwendig sind. Jedoch fast alle Gebühren der Gemeinde so beträchtlich zu erhöhen ist ein Wahnsinn für die Menschen in Altlengbach! " Im Jahr 2022 muss eine Familie mit 2 Kindern und einem Hund rund 50 Euro mehr im Monat rechnen, dass sind 600 € im Jahr!  Es wurden die Wasser und Kanalgebühren erhöht, die Hundesteuer angehoben, die Kinderbetreuungsbeiträge angehoben und die Friedhofsgebühren erhöht.  Wie bereits bekannt, wurden die Müllgebühren im letzten Jahr schon kräftig angehoben! Die Energiepreise steigen immer noch

 

 

Rauchfrei Telefon startet Aktion „NOVEMBER RAUCHFREI“

30.10.2019

Rauchfrei Telefon startet Aktion „NOVEMBER RAUCHFREI“

Rauchfreie Gastronomie ist gute Gelegenheit für persönlichen Rauchstopp Mit 1. November 2019 tritt das Rauchverbot in der österreichischen Gastronomie in Kraft. Rauchen ist somit in allen Räumlichkeiten aus Gründen des Nichtraucherschutzes nicht mehr zulässig. Vor diesem Hintergrund machen NÖ…

Mehr über Rauchfrei Telefon startet Aktion „NOVEMBER RAUCHFREI“
„Alles unternehmen, um Arbeitslosigkeit 50+ zu verringern!“

30.10.2019

„Alles unternehmen, um Arbeitslosigkeit 50+ zu verringern!“

Prioritäten setzen, Aktion 20.000 wieder einführen, um Menschen eine Perspektive und ein Leben in Würde zu ermöglichen„Von abertausenden Lippenbekenntnissen, die Arbeitslosigkeit 50+ senken zu wollen, hat keine einzige ältere Arbeitssuchende und kein einziger älterer Arbeitssuchender etwas, wenn nun…

Mehr über „Alles unternehmen, um Arbeitslosigkeit 50+ zu verringern!“
Auch zu Halloween sorgt Konsumentenschutz für Sicherheit

29.10.2019

Auch zu Halloween sorgt Konsumentenschutz für Sicherheit

Weltweit gibt es über 800 unterschiedliche Kürbissorten. Der Kürbis ist ein vielfältig einsetzbares Lebensmittel, welches sowohl zum Verzehr als auch zu Dekorationszwecken landein, landaus verwendet wird.„Im Sinne des Konsumentenschutzes achten wir in Niederösterreich insbesondere darauf, dass…

Mehr über Auch zu Halloween sorgt Konsumentenschutz für Sicherheit
Kocevar: „Ungeheuerliche Entgleisung in Korneuburg - ÖVP-Wort des Jahres ‚Miteinander‘ weist tiefe Glaubwürdigkeitsrisse auf!“

29.10.2019

Kocevar: „Ungeheuerliche Entgleisung in Korneuburg - ÖVP-Wort des Jahres ‚Miteinander‘ weist tiefe Glaubwürdigkeitsrisse auf!“

Vizebürgermeisterin Fuchs-Moser muss gehen – ÖVP NÖ gefordertKocevar: „Ungeheuerliche Entgleisung - ÖVP-Wort des Jahres ‚Miteinander‘ weist tiefe Glaubwürdigkeitsrisse auf!“ Vizebürgermeisterin Fuchs-Moser muss gehen – ÖVP NÖ gefordert „Geht’s noch niveauloser?“, fragt sich Landesgeschäftsführer…

Mehr über Kocevar: „Ungeheuerliche Entgleisung in Korneuburg - ÖVP-Wort des Jahres ‚Miteinander‘ weist tiefe Glaubwürdigkeitsrisse auf!“
Windholz: „NÖ Hundehaltegesetz ist erster Schritt, aber noch längst kein großer Wurf“

25.10.2019

Windholz: „NÖ Hundehaltegesetz ist erster Schritt, aber noch längst kein großer Wurf“

SPÖ NÖ will über Hundehaltegesetz ‚ohne Druck von außen‘ weiterdiskutierenDer Tierschutzsprecher der SPÖ NÖ, LAbg. Rainer Windholz, geht in vielen Punkten mit dem neu beschlossenen NÖ Hundehaltegesetz d’accord, der große Wurf sei damit aber noch nicht gelungen:„Wir stimmen dem neuen Hundehaltegesetz…

Mehr über Windholz: „NÖ Hundehaltegesetz ist erster Schritt, aber noch längst kein großer Wurf“
Senkung der Tauglichkeitskriterien ist falscher Weg

25.10.2019

Senkung der Tauglichkeitskriterien ist falscher Weg

Eignung ist Frage der Gesundheitsinvestition bei Kindern und JugendlichenNÖ Gesundheitslandesrätin und zuständiges Regierungsmitglied für das NÖ Rettungswesen Ulrike Königsberger-Ludwig warnt vor Schnellschüssen im Zusammenhang mit der aktuell geführten Debatte über die Senkung der…

Mehr über Senkung der Tauglichkeitskriterien ist falscher Weg