SPÖ Bezirk St. Pölten feiert 1. Mai: „Tag der Arbeit wichtiger denn je!“

Zur großen Freude der rund 1200 AktivistInnen und BesucherInnen, konnten nach zwei Jahren…

Mehr zu: SPÖ Bezirk St. Pölten feiert 1. Mai: „Tag der Arbeit wichtiger denn je!“

Themen

Hauptinhalt

Größte Gebühren Erhöhungen seit 20 Jahren !

In der letzten Gemeinderatssitzung im Jahr 2021, wurde für 2022 die größte Gebührenerhöhung der letzten 20 Jahre beschlossen, mit Stimmen der Bürgermeisterpartei.

"Wir als SP verstehen natürlich, dass manche Erhöhungen notwendig sind. Jedoch fast alle Gebühren der Gemeinde so beträchtlich zu erhöhen ist ein Wahnsinn für die Menschen in Altlengbach! " Im Jahr 2022 muss eine Familie mit 2 Kindern und einem Hund rund 50 Euro mehr im Monat rechnen, dass sind 600 € im Jahr!  Es wurden die Wasser und Kanalgebühren erhöht, die Hundesteuer angehoben, die Kinderbetreuungsbeiträge angehoben und die Friedhofsgebühren erhöht.  Wie bereits bekannt, wurden die Müllgebühren im letzten Jahr schon kräftig angehoben! Die Energiepreise steigen immer noch

 

 

29.09.2022

Scheele zu Landarztstipendien: SPÖ-Kritik zeigt erste Wirkung

„Erfreut“ zeigt sich die Gesundheitssprecherin der SPÖ Niederösterreich, LAbg. Mag. Karin Scheele, über die Ankündigung, dass das Landarztstipendien-System in Niederösterreich erweitert wird. „Die heutige Verlautbarung der Landeshauptfrau zeigt, dass unser kürzlich präsentiertes Maßnahmenpaket zur…

Mehr über Scheele zu Landarztstipendien: SPÖ-Kritik zeigt erste Wirkung

29.09.2022

Kocevar/Seltenheim: Eine Nachbetrachtung des kommenden Wahlkampfes

KO Klaus Schneeberger: Ansturm bei kostenloser Nachmittagsbetreuung Zum von SPÖ und NEOS beantragten Kinderbetreuungsbonus meinte Schneeberger, dass die Kommunen zwar soziale Härten abfedern könnten, "aber den Ersatz der Kosten für die Nachmittagsbetreuung durch das Land würde die Kapazitäten…

Mehr über Kocevar/Seltenheim: Eine Nachbetrachtung des kommenden Wahlkampfes

28.09.2022

Razborcan zur CO2-Steuer: „Was sind die Bekenntnisse der ÖVP NÖ im Landtag noch wert?“

In der NÖ Landtagssitzung am vergangenen Donnerstag, wurde ein Resolutionsantrag der SPÖ NÖ angenommen, der ein Aussetzen der CO2-Steuer bis zur Stabilisierung des Preisniveaus zum Ziel hat. „Die türkis-grüne Bundesregierung, die zu einem Großteil aus Leuten der ÖVP NÖ besteht, hält jedoch an ihrem…

Mehr über Razborcan zur CO2-Steuer: „Was sind die Bekenntnisse der ÖVP NÖ im Landtag noch wert?“

28.09.2022

Matthias Stadler: Co2-Bepreisung aussetzen!

Richtige Maßnahme zum falschen Zeitpunkt „Die CO2-Bepreisung ist eine wichtige Maßnahme. Die Einführung im Oktober ist aber zu überdenken. Die Menschen, die jetzt schon nicht wissen, wie sie ihre Strom-, Heiz- und Tankkosten zahlen sollen, werden so direkt in den Ruin getrieben“, so Bürgermeister…

Mehr über Matthias Stadler: Co2-Bepreisung aussetzen!

27.09.2022

Das Zehn-Punkte-Programm gegen den Kassenärztemangel

Unser Gesundheitssystem ist selbst zum Patienten geworden!Immer mehr Wahlärzte kommen auf eine sinkende Zahl an Kassenärzten. Oftmals haben ganze Regionen keinen Kinderkassenarzt, um nur ein Beispiel zu bringen. Ein unhaltbarer Zustand, wie unsere Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig…

Mehr über Das Zehn-Punkte-Programm gegen den Kassenärztemangel

27.09.2022

Windholz zu steigenden Energiekosten im Amateursportbereich: „Rasche Niederösterreich-Lösung anstatt lähmendes Warten auf Bundes-Hilfe!“

Der Sportsprecher der SPÖ NÖ, LAbg. Rainer Windholz, sieht im Vorhaben von ÖVP-Landesrat Jochen Danninger, die Bundesregierung aufzufordern, um den Sportvereinen in Niederösterreich über den NPO-Fonds zu helfen, ein durchschaubares Spiel, das sich zufällig wenige Monate vor der Landtagswahl…

Mehr über Windholz zu steigenden Energiekosten im Amateursportbereich: „Rasche Niederösterreich-Lösung anstatt lähmendes Warten auf Bundes-Hilfe!“